Manchmal packt mich ja die totale Faulheit, das kannst Du Dir gar nicht vorstellen. ­čśÇ Rezepte, die eigentlich gar nicht so aufwendig sind und auch nicht lange dauern, werden auf einmal zum gr├Â├čten Hindernis. Weil Sushi machen ja auch soooo lange dauert ÔÇŽ Naja. Das Tolle daran? Ich komme auf wunderbare Ideen wie diese geniale vegane Sushi Bowl!


Vegane Sushi Bowl

5 von 1 Bewertung
Zubereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 25 Minuten
Portionen 2

Zutaten

Zutaten f├╝r 2 Portionen:

  • 1,5 Tassen Sushireis
  • 1 TL Salz
  • ┬Ż TL Kurkuma (gemahlen)
  • 2 Kardamomkapseln
  • 3 Nelken
  • 200 g Tofu
  • 1 TL Oliven├Âl
  • Paprikapulver (rosenscharf)
  • Gelbes Currypulver
  • Salz (Pfeffer)
  • 1 EL Tamari (Sojaso├če)
  • 1 gelbe Paprika
  • 2 handvoll handvoll Sojasprossen
  • 1 Avocado
  • 10 Cherrytomaten
  • Balsamico Creme
  • ┬Ż Limette
  • S├╝├če Erdnussso├če (aus dem Asialaden)
  • Sesam

Anleitungen 

Zubereitung:

  • Zuerst den Sushireis nach Packungsanleitung mit den Gew├╝rzen garen.
  • In der Zwischenzeit den Tofu in Streifen oder W├╝rfel schneiden und in einer Sch├╝ssel mit den Gew├╝rzen vermischen bis er komplett bedeckt ist. Eine Pfanne erhitzen und mit Oliven├Âl bepinseln. Den Tofu auf niedriger Hitze 5-10 Minuten anbraten, mit Tamari abl├Âschen und wenn der Tofu sie ganz aufgesogen hat beiseitestellen.
  • Die Paprika waschen, trocknen und in Streifen oder W├╝rfel schneiden. Die Sojasprossen waschen und trocken sch├╝tteln. Die Avocado halbieren, entkernen, die Schale abziehen und dann in Scheiben schneiden. Die Avocadoscheiben etwas mit Limette betr├Ąufeln. Die Tomaten ebenfalls waschen, trocknen und halbieren.
  • Den Reis, den Tofu und das Gem├╝se in zwei Sch├╝sseln anrichten. Einen Kleks Erdnussso├če dazu geben, mit Sesam bestreuen und optional mit etwas Balsamico Creme betr├Ąufeln.
Land & Region: Asian

Hast du das Rezept ausprobiert?

Wie ist es geworden? Findest du die Bowl ist ein guter Sushi Ersatz f├╝r den schnellen Hunger? Wenn Du es nachgemacht hast, w├╝rde ich mich riesig dar├╝ber freuen dein Ergebnis zu sehen! Tag mich mit @samywayne.de auf Instagram und verwende den Hashtag #fitmitsamy. Oder hinterlasse mir gern einen Kommentar.

Wir lesen uns bald wieder. Bis dahin immer sch├Ân munter bleiben. ­čśë

2 Comments

Write A Comment

Recipe Rating




Pin It